Hallo zusammen,

auch dieses Jahr geht es wieder auf große Fahrt. Nach der USA Tour 2009 wechseln wir dieses Mal die Seiten und sehen uns einmal an der Westküste der USA um. Die aktuelle Strecke seht ihr hier, den aktuellsten Eintrag gibt es hier:

17 thoughts on “ USA by Bike (2012) ”

  1. Hi Biker, erst mal viel Spaß, Hals & Beinbruch für die Tour. Wichtig: Ihr fahrt auf der Interstate 22 am Bryce Canyon vorbei. Fahrt rein, dauert nicht lang und ES LOHNT sich !! Grüßt mir die Frau mit dem HotDog Wagen in Seligman

  2. Moin Biker, toll zu lesen und noch bessere Bilder, weiter so ( Neidfaktor ist bei 8,5). Die Jungs und Mädels mit den Stop Schildern sind Ami´s. Hab ich auch fast mal umgefahren, dachte erst das sind solche Winkemännchen. Hier ist alles doof.

  3. Hallo Abenteurer,
    es macht viel Spaß die Kommentare zu lesen und die Fotos zu geniessen. Als alter „Westcoast-Fan“ beneide ich euch besonders um die Tour durch Yosemite(vielleicht kommt ihr in Mariposa vorbei?) und entlang des Highway No.1 (Monterey und Santa Barbara sind unsere Favoriten) – war mit meiner Frau vor 15 Jahren dort und wir beneiden euch maximal. Weiterhin viel Spaß und wir wünschen ´ne sichere Tour!

  4. Hello Bikers,

    Grüße von der deutschen Westcoast (wobei eher Westküstchen).
    Dank für die Berichterstattung und vor allem für die super Bilder. Muss schon sagen, da durchströmt einen schon der pure Neid ;)

    Dithmarschen wünscht euch noch ne erlebnisreiche und sichere Tour!

    Live Free, Ride Free!

  5. Deine Missverständniss an der Tanke ist herrlich. Das hätte ich glaube ich auch genauso geschafft. Schuldtis Englisch färbt wohl langsam auf dich ab. Toller Blog und viel Spaß noch euch dreien.

  6. Da war ich, da war ich !! Sehr geile Bilder, die werden immer besser. Falls ihr nicht schon durch PAGE seit. Wenn ihr Rtg Grand Canyon fahrt kommt ca 2 km hinter Page, rechts der Hinweis zum HorseshoeBend. Jacken aus, Kamera umhängen und die 2km zu Fuss dahin. Die letzte Szene von „Jumper“ ist da gedreht worden. Guys, fallt nicht runter. Basejump ohne Schirm hat nix.

  7. Bringt uns mal ein paar Kanister Sprit mit! Hier sprengt der Benzinpreis gerade die Schmerzgrenze. Erste „Unruhen“ werden bereits im Raum Gütersloh / Porta-Westfalica gemeldet. Glück auf!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.