Der Digitale Kleiderschrank

Als wir mit den Kollegen gesprochen haben: „Wir bauen einen digitalen Kleiderschrank, gab es sicher jedes zweite mal zu hören: „Ja, die Idee hatte ich auch schon.“ Aber wie kommt es, dass ich bis heute keinen digitalen Kleiderschrank gesehen habe ? Ich hab also einfach einen gebaut.

Read more

Tech Garage @ Miami Ad School

Nach meiner Vorlesung „Content Management“ (http://cm.lecture.nonstatics.com) an der Fachhochschule Wedel halte ich aktuell eine neue Vorlesung an der Miami Ad School in Hamburg. Wir haben die Vorlesung „Tech Garage“ genannt. Etwas überzogen in Anlehnung an das Klischee der Garagen-Startups. Eigentlich geht es aber vor allem darum, erst einmal die Neugier an Technologie zu wecken und […]

Read more

Twitter pot plant with Node-RED

Tweeting pot plants are not the really latest hot shit in the Internet of Things (IoT). It’s more or less a must have done once, like writing your own CMS system in the early days. But it is still fun. So I build a tweeting pot plant for my friends at the Miami Ad School.

Read more

Morsecode auf Polaroid – Weihnachtsgrüße 2014

Nach dem Ausdrucken von Gedanken „Gedankenmusik“ für die letztjährige Weihnachtspost wollte ich in diesem Jahr eigentlich etwas mit Fotographie machen. Ich war über das Impossible Instant Lab gefallen. Einem ehemaligen Kickstarter Projekt, dass es erlaubt vom Smartphone Polaroid Abzüge zu machen. Belichtet werden sollten die Polaroids mit bunten Weihnachtsgrüßen. Herausgekommen ist dabei ein buntes Muster, […]

Read more

Create iBeacon with RaspberryPI

What are iBeacons / BLE ? Currently iBeacons, or more general BLE Beacons, are a very trendy topic. By the end of the day Beacons are nothing more than small devices, doing nothing else than sending their own ID all day long. Because this is done via the BLuetooth Low Energy Standard (BLE) this is […]

Read more

Gedankenmusik – Weihnachtsgrüße 2013

Nach dem Ausprobieren von Siebdrucken als „Handmade“ Aktion für die letztjährige Weihnachtspost wollte ich dieses mal wieder etwas digitales – irgendwas mit Audio – machen. Herausgekommen sind dabei Weihnachtsbriefe, jeder enthält dabei ein Druck eines individuellen Frequenzmusters. Die Form der Muster wird bestimmt von den Frequenzen von von Tonspuren. Die Farbe der Muster dagegen von […]

Read more

Posts navigation