Fahrstrecke heute: 380km
Fahrstrecke gesamt: 2129km

Hallo und Humppa nach Deutschland !
Schöne Grüße aus Sospel in Frankreich.

Nur ein kurzer Bericht ( mehr folgt später, auch mehr Bilder ):
Wir sind wieder in Frankreich, nach einem kleinen Abstecher durch italenischen Raum. Wir haben die „Route Des Grandes Alpes“ bis ans Mittelmeer bei Mento abgefahren und sind nun wieder auf dem Rückweg. Es geht uns gut. Strecke: Wahnsinn !!

Hier der Nachtrag:
Leider hat mich meine Navi etwas im Stich gelassen. Zumindest was die zuverlässige Aufzeichnung der gefahrenen Strecke angeht. Deswegen ist leider die real gefahrene Strecke nicht vollständig und bereits um 11 Uhr zu ende :/

Die italienische Wirtschaft ist ganz offensichtlich am Boden. Kreditkarten werden nicht mehr angenommen – nur noch Bares ist Wahres. Zumindest konnte ich an zwei Tankstellen nicht mit der Kreditkarte zahlen und musste mich aushalten lassen.

Kaum fährt man von Frankreich nach Italien, fällt es als erstes an den Straßen auf. Schlagartig schlechter.

Die Strecke ist auf jeden Fall der Wahnsinn. Einige Strecken durch die französischen Alpen, die im Winter als Skigebiete herhalten müssen, erinnern jetzt eher an Norwegen. Landschaft auf jeden Fall schwer zu empfehlen. Auch heute waren wieder jede Menge Wanderer und Fahrradfahrer unterwegs.

Motorradfahrer gibt es hier aber wie Sand am Meer. Inzwischen vergeht dir sogar die Lust die anderen Fahrer zu grüßen. Eigentlich beschränkt man sich nur noch auf die Tourenfahrer, alles andere würde zu Sehnenscheiden Entzündung führen.

Am Ende des Tages hatten wir unser Ziel erreicht und die „Route Des Grandes Alpes“ abgeschlossen. Am Mittelmeer bei Menton angekommen. Ein Hotel ließ sich hier aber nicht mehr bekommen. Es sei schließlich August, bekommt man im Hotel zu hören. Was uns einfallen würde jetzt nach einer Übernachtung zu fragen.

Die Entscheidung ist nun: zurück! Also im Navi die schnellste Strecke in die Heimat gewählt. Kaum sind wir 20km weg von der Küste sind günstige Zimmer auch kein Problem mehr. Echtes französischen Kleinstadt Feeling mit Mittelmeer Charm

IMG_20150819_200822_1

Morgen geht es weiter in Richtung Norden.

cheers.
Sebastian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.