Hallo und Humppa,

Regensburg ist in Bayern. Das ist also schon wie im Ausland sein …

Der erste Tag ist schon vorbei. Weil ich erst sehr spät gegen 12:30h aufgebrochen bin, habe ich es heute noch nicht geschafft die deutsche Staatsgrenze hinter mir zu lassen. Stattdessen übernachte ich heute in Regensburg.

View large Map
Distance: 0km

Die Tagesanzeige auf dem Tacho spricht von 710km. Das reicht vermutlich noch nicht ganz für die persönliche Top 10 an Tageskilometern. Aber es ist auch nicht ganz wenig. Damit sollte ich auf jeden Fall genug gefahren sein um es morgen auch bis nach Kroatien zu schaffen.

[Update] Den Satz von oben möchte ich korrigieren nachdem ich mir mal das Regenradar für morgen angesehen haben:

Das sieht leider nicht so aus, als wenn ich da morgen durchfahren möchte. Vermutlich werde ich mich ein wenig durch Österreich durchschlängeln und abwarten bis das Wetterchen durchgezogen ist. Ich werde wahrscheinlich versuchen mit bis Graz durchzuschlagen … und mich dann trocknen.

Ansonsten gibt es von heute nichts spannendes zu berichten. Autobahn fahren ist halt eher für viele Kilometer und nicht für viele Ereignisse gibt.

Die Allerwerteste hält aber überraschend gut durch für 700km. Normalerweise merkte ich den Hinter schon deutlich mehr.

Trotzdem reicht es mir auch für heute nach der Strecke. Wie haben wir damals bloß die 1800km überstanden für die Iron Butt Tour?!

Das Hotelzimmer das ich bei booking im Last Minute Deal geschossen habe ist frisch renoviert. Alles neu. Ich glaub ich hab noch nie ein Hotelzimmer mit so vielen Steckdosen gesehen. Aber eine Halterung für den Duschkopf gibt es nicht. Da war das Geld leer. Stattdessen steht aber Nachfüllpackung Handseife als Duschgelersatz in der Dusche.

Auch schön – die Lüftung der Dusche. Nach 10min Lärm endlich aus gegangen. Nur um dann wieder neu anzuspringen. Ich hoffe das Ding geht irgendwann noch komplett aus.

cheers.
Sebastian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.