Archive for category: General

Create iBeacon with RaspberryPI

What are iBeacons / BLE ?

Currently iBeacons, or more general BLE Beacons, are a very trendy topic. By the end of the day Beacons are nothing more than small devices, doing nothing else than sending their own ID all day long. Because this is done via the BLuetooth Low Energy Standard (BLE) this is not very energy consuming. And this is why most of those devices are running with a small cell battery for a over a year without battery changes. So far not that amazing. The game starts when you have rooms, buildings or any in- or outdoor places tagged with those beacons, each sending their own ID. If you know where which beacon is placed or where which ID is sending it signal and also have any mobile device ( iOS 7+, Android 4.3+ ) with activated Bluetooth, you could create any kind of proximity service.

Gedankenmusik – Weihnachtsgrüße 2013

Nach dem Ausprobieren von Siebdrucken als “Handmade” Aktion für die letztjährige Weihnachtspost wollte ich dieses mal wieder etwas digitales – irgendwas mit Audio – machen.

Herausgekommen sind dabei Weihnachtsbriefe, jeder enthält dabei ein Druck eines individuellen Frequenzmusters. Die Form der Muster wird bestimmt von den Frequenzen von von Tonspuren. Die Farbe der Muster dagegen von meinen eigenen Gehirnströmen.

gedankenmusik001

WordPress – Menü bleibt eingeklappt

menue-einklappenIn der aktuellen Version von WordPress (3.6) findet sich immer noch ein kleiner nerviger Bug. Wenn man einmal das linke Hauptmenü eingeklappt hat, dann wird es nach jedem Seiten-Reload erneut eingeklappt. Und bei diesem Verhalten bleibt es, das Menü bleibt weiter eingeklappt.

Der Wert dafür wird nicht in einem Cookie gespeichert, sondern direkt in der Datenbank. Um dieses Verhalten abzustellen und das Menü wieder vollständig anzuzeigen muss in der Tabelle “usermeta” ( meistens noch mit einem Prefix “wp_” versehen ) der Eintrag mit dem Wert “mfold=f” gelöscht werden.

db-menue-eingeklappt

 

Convert Google Maps Route into GPX File

Why?

As for my various Motorbike Tours I normally love to do the first steps of route planning within Google Maps. It’s a great tool with mostly up to date data, you immediately got a distance and travel time estimation, you could send the link/tour to your friends …. BUT you normally can’t get it into your GPS or navigation system. Google started to support some Navigation System, so you could send them files. but this are only some models.

On the other hand i’d like to keep my tracks and also put them here on my blog. If your navigation system doesn’t support an export of the tour, you forgot to activate it or whatever, you could still reconstruct the tour on Google Maps. You could publish or use the current Google Maps link, but what if Google changes it Maps API and in 10 years ( sounds much, but think of it ) all your tour links will no longer work ? So i prefer to have an independent format, which is GPX for me.

I found a great Script from Josh Larios, which converted my Google Maps Routes into GPX files as an FireFox Bookmarklet. Due to the fact that Google now entirely switched to https, i got an error in the latest FireFox version, so i had my own update.

How:

4 Tage Norwegen mit dem Motorrad

22. Juli 2013

Hallo zusammen,

weil es so eine richtige Tour dieses Jahr wahrscheinlich nicht geben wird muss man sich auch auf die kleinen, großen Touren freuen. Dieses mal geht es dann wenigstens für ein langes, viertägiges Wochenende richtig Norwegen, einmal Fjorde gucken und wieder zurück.

Derzeit liegt die noch sehr, sehr ambinionierte Strecke bei gut 2.300km. Aber das wird uns dann noch früh genug auffallen, dass das zu viel des Guten sein könnte. Aber noch nicht jetzt und nicht heute.

Die bisherige Tour könnte dann ungefähr so aussehen:

OFFF – Barcelona

Dieses Jahr habe ich das erst Mal zum OFFF Festival nach Barcelona geschafft. Da lässt es sich gleich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Man bekommt nicht nur eine großartige Konferenz zu sehen sondern auch eine großartige Stadt. Und spätestens wenn man einen kleinen Architektur-Fabel entwickelt hat, ist hier in Barcelona mehr als richtig.

Auch wenn ich mich rein praktisch eher als Developer sehen muss, gehöre ich auf jeden Fall auch in die Kategorie “Creative” und fühle mich dann auch auf dieser, vielleicht eher als Design-Konferenz zu bezeichnenden Veranstaltung, sehr wohl.

Bisher habe ich keine Unterscheidung zwischen “Main-Titles” und “Opening-Titles” gemacht. Jetzt weiß ich sehr wohl, dass das unterschieden werden muss um mehr Möglichkeiten für kreative Filme zu bieten. Und es sind wirklich beide sehr sehenswert

“OFFF 2013 Main Titles by From Form”

Gedanken zu Papier bringen …

Manchmal ist es ja gar nicht so einfach die richtigen Worte zu finden, oder diese passenden Worte sogar zu Papier zu bringen. Ein Umstand der der gängigen Lehrmeinung natürlich gerade für den männlichen Teil der Bevölkerung zutrifft.

In dem hier vorliegenden Fall sollten es passende Worte oder Basteleien zu einer Silberhochzeit sein. Aber was tun wenn einen die Schreibblocke überfällt ?

Ich für meinen Teil habe den Satz “Seine Gedanken zu Papier bringen” einmal ganz wörtlich genommen. Vereinfacht besteht die Aufgabe aus zwei Teilen:

  1. Einen passenden Gedanken erfassen
  2. Das erfasste auf das analoge Medium Papier bannen.

Adobe Edge Inspect crashes on startup OSX

Note for myself: I tried to install Adobe Edge Inspect (1.0.327) on OSX. When I launched the server application on my desktop the applications quits without any messages and don’t show up. Within the process list you see an “Adobe Edge Inspect” process coming up for a very short time before it seems to crash. Solution: It crashed because of any language settings.
After switching my system language from “German” to “English” the application starts properly.

cheers.
Sebastian

Handmade Weihnachtskarten a.k.a. IKEA featured Siebdruck

Wenn man kurz vor Weihnachten einen Anfall von Kreativität und Übereifer bekommt dann endet das in diesem speziellen Fall damit seine Weihnachtskarten selber zu drucken.

IMG_3109-k

Stein des Anstoßes war eigentlich eine Weihnachtskarte die ich bekommen habe. Die war so schön bunt und ich hatte noch keine Weihnachtskarten für dieses Jahr gekauft, da dachte ich bei mir: “Du hast Bock mal sowas wie Siebdruck zu machen. Du hast noch 4 Tage bis alles bei der Post liegen muss, damit es vor Neujahr ankommt. Da muss doch was gehen.”

beyond tellerrand conference 2012

beyond tellerrand 2012 recap from beyond tellerrand on Vimeo.

Am 19. und 20. November hat Marc Thiele wieder einmal seine beyond Tellerrand Konferenz in Düsseldorf veranstaltet. Dieses mal im Capitol Theater ( zumindest die Vorträge, die Workshops am dritten Tag fanden im Jacobihaus statt ).

Für eine sehr spannendes Lineup für diese Single-Track Veranstaltung war durchaus gesorgt. Allerdings schien der erste Tag sehr Typo lastig zu sein. Nicht, dass das kein spannendes Thema ist, aber es schien mir subjektiv an dem Tag zu viel.

Bilder USA 2012 (Panorama)

Hier gibt es die Panoramabilder von unserer USA Motorrad Tour 2012 nochmal in etwas höherer Auflösung:

USA by Bike (2012)

Hallo zusammen,

auch dieses Jahr geht es wieder auf große Fahrt. Nach der USA Tour 2009 wechseln wir dieses Mal die Seiten und sehen uns einmal an der Westküste der USA um. Die aktuelle Strecke seht ihr hier, den aktuellsten Eintrag gibt es hier:

#r2bCreative Brighton 2012

Nach der Ankündigung von John im letzten Jahr, dass es das letzte Jahr der altehrwürdigen “Flash on the Beach” Konferenz sein würde, waren sicher viele gespannt auf das was uns dieses Jahr erwarten würde. Das erste Mal stand die Konferenz unter dem Titel “Reasons to be Creative”. Während die “Flash on the Beach” auch eher unter dem Titel “Konferenz” lief bzw. beworben wurde, fand sich bei John Ankündigungen das erste Mal der Begriff “Festival”.

Gallery

img_5549_gs IMG_3568_grey IMG_6698 IMG_6093 IMG_3605_grey Untitled_Panorama10 Untitled_Panorama64 img_0089 Untitled_Panorama109 img_0427 img_1078_gs Untitled_Panorama86

Latest Comments

Latest Article

Categories

del.icio.us